Sezuan

Name (Sport) Sezuan 2
Lebensnummer DNK333DW0903982
Geschlecht Hengst
Rasse Dänisches Warmblut
Farbe Schwarzbraun
Geburtsjahr 2009-06-05
Zuchtgebiet Dänemark
Züchter Linette Jaeger, Aulum/DEN
Stockmaß ca. 171 cm

Pedigree

Bøgegårdens Don RominaDNK333200300120
Don SchufroDE 333332243993
DonnerhallDE 333330887081
Bøgegårdens LainaDNK333199600454

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2012-03-10
Körung Ort Dänemark
Körung Verband Dänemark
Prämierung
Anerkannt von DWB, Hannover, Oldenburg, weitere Zuchtgebiete auf Anfrage!
HLP 2012 35-Tage-Test in Dänemark
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk

Sporterfolge

Dressur: S

2014 Weltmeister der 5jährigen Dressurpferde
2015 Weltmeister der 6jährigen Dressurpferde
2016 Weltmeister der 7jährigen Dressurpferde


Eigenleistung/Nachkommen

Der dreifache Dressurpferde-Weltmeister!

Sezuan – der Triple-Dressurpferde-Weltmeister setzte seine Karriere eindrucksvoll in der internationalen Kleinen Tour fort mit Siegen über der magischen 80 Prozent-Marke. Er wird jetzt, unterstützt von Patrik Kittel/SWE, auf erste Starts im Grand Prix vorbereitet.

Seit seiner Körung 2012 in Dänemark ist Sezuan der meistbesprochene Hengst weltweit. Im Anschluss absolvierte er seine HLP in Dänemark mit einer bis dahin noch nie erreichten Rekordbewertung: zehnmal erhielt er die Maximalnote 10,0. 2013 kamen der Titel Dänischer Siegerhengst und Dressurpferdechampion /4j.) hinzu. 2014, 15 und 16 gewann er unter Dorothee Schneider als erster Hengst überhaupt dreimal in Folge die Dressurpferde-WM. Für seine Grundgangarten, seine Rittigkeit und seine Perspektive erhielt er vielfach Traumnoten bis 10,0.

Sezuan .... er kann zwar nicht über das Wasser gehen, aber fast!


Abstammung

Sein Vater ist der dänische Elitehengst und „Hengst des Jahres“ Blue Hors Zack. Dieser vereint selbst über Rousseau, Jazz und Belisar wertvollste Blutlinien und war sowohl in den Niederlanden als auch in Dänemark Siegerhengst. Mit Daniel Bachmann Andersen/DEN gewann er Weltcup-Küren, Silber bei den Dänischen Meisterschaften und stand im Dänischen Team bei den Weltreiterspielen in Tryon/USA. 34 seiner Söhne wurden gekört, darunter die Siegerhengste Blue Hors Zee Me Blue und Zorba Højris sowie der Oldenburger Hauptprämiensieger Zackerey. Aus seinen 40 prämierten Töchtern ragt die Siegerstute Lillevangs Pari-Diva heraus. Zu seinen erfolgreichen Nachkommen gehören der WEG-Siebte Glock’s Zonik N.O.P./Edward Gal/NED, Blue Hors Zepter und Blue Hors Zee Me Blue/beide Daniel Bachmann Andersen sowie Blue Hors Zatchmo/Agnete Kirk Thinggaard/DEN.

Sezuans Mutter ist die Goldmedaillen-Stute und „Stute des Jahres“, Bøgegårdens Don Romina. Sie brachte noch die Sezuan-Vollschwestern und SLP-Siegerinnen Straight Horse Ascenzione und Straight Horse Sezuanna. Erstere belegte Platz acht bei der Dressurpferde-WM, Letztere avancierte zur Dänischen Stutenkönigin. Außerdem stammt aus der Sezuan-Mutter Bøgegårdens Don Romina noch der Dressurpferde-WM-Finalist Straight Horse Don Tamino (v. Totilas) und die Fohlen-Preisspitze Straight Horse Zarina (v. Blue Hors Zalabaster).

Der Muttervater Blue Hors Don Schufro, ein Sohn des nach wie vor den Dressursport prägenden Donnerhall, gewann unter Andreas Helgstrand/DEN Teambronze mit der Dänischen Equipe bei den Olympischen Spielen in Hongkong/HKG.

Sezuans Großmutter ist die Bronzemedaille-Stute BøgegårdensLaina.

Sezuan stellte in Deutschland, Großbritannien, Dänemark und den Niederlanden über 20 gekörte Hengste, darunter der zweifach prämierte 650.000 Euro-Hengstmarkttopper, HLP-Sieger und Bundeschampion So Unique, der Vize-Bundeschampion Secret, der zweifache HLP-Sieger Sezuan’s Donnerhall, der von Gestüt Peterhof gezogene Oldenburger Prämienhengst Sam und der mit einem Zuschlagspreis von 250.000 zweitteuerste Hengst in München-Riem, Spotify. Seine zahlreichen sporterfolgreichen Nachkommen werden von dem Süddeutschen Vize-Champion und Bundeschampionatsdritten Spectre und die ebenfalls beim Bundeschampionat platzierten Sazou/Beatrice Buchwald angeführt. Zahlreiche Prämienstuten sind verzeichnet, wie die Westfälische Endringstute Victoria Secret, die Oldenburger Prämienstute High Hope und die Dänischen Prämientsuten Baunehojens und Maskedals Beat It. Weltweit setzten die Fohlen des Sezuan völlig neue Maßstäbe. So stellte u.a. das dänischen Sieger-Hengstfohlen Strandagergards Sirocco, das für den Preisrekord von 74.000 Euro versteigert wurde, und mit Schwarze Schwalbe Macohl auch die Dänische Fohlenchampioness. Zahlreiche weitere Schausieger, wie Froulina BG und Scherbring’s Champ sowie Auktionsspitzen sind verzeichnet.

Holsteiner Stamm 108 a.


Station Peterhof, Gestüt
Peterhof 1
66706 Perl-Borg
Deutschland
Tel.: 06867-95912620
0171-5196150
Fax: 06867-95912622
hengste@gestuet-peterhof.de
www.gestuet-peterhof.de


Letzte Aktualisierung: 2019-06-05

Für die jeweiligen Angaben übernimmt EQUITARIS keine Gewähr!