Warendorf: Wer darf mit zum Preis der Besten?

17 Ponyreiter haben sich auf den Sichtungsturnieren in Hagen a.T.W. und Kronberg bewiesen und sich somit einen Startplatz ergattert.

Nominiert zum Preis der Besten vom 25. bis 27. Mai 2018 in Warendorf:

- Julia Barbian (Düsseldorf /RHL) mit Der kleine König
- Tessa Bartels (Elze/HAN) mit Grenzhoehes My Ken
- Lana-Pinou Baumgürtel (Nottuln/WEF) mit Heiligenberg's Nice Blue Eyes
- Lucie-Anouk Baumgürtel (Nottuln /WEF) mit ZINQ Massimilliano FH und Coriander FH
- Shona Benner (Billerbeck/WEF) mit Nobels Boy H und Der kleine Sunnyboy WE
- Lena Bücker (Emsdetten/WEF) mit Cosmopolitan
- Antonia Busch-Kuffner (Prinzhöfte/WES) mit Daily Pleasure WE
- Shari Ann Dupree (Stedebergen/HAN) mit Crown Wishing Well
- Lea-Marie Golkowski (Grefrath /RHL) mit Die feine Chanel
- Carlotta Holtkamp-Endemann (Freiburg /HAN) mit Caspar HE WE
- Johanna Kullmann (Hamminkeln /RHL) mit Champ of Class und Madam's Miss Maria
- Jana Lang (Schmidgaden/BAY) mit NK Cyrill und Nur für Dich
- Nele Löbbert (Witten /WEF) mit Clooney
- Anna Middelberg (Glandorf /WEF) mit Drink Pink
- Laura-Franziska Riegel (Bonn /RHL) mit Cinderella M WE
- Laura Stuhldreier (Münster /WEF) mit Chantre
- Moritz Treffinger (Oberderdingen/BAW) mit Top Queen H