Wolfsburg: 3. Pferdeverkaufstag

Am 7. April 2019 um 10 Uhr veranstalten die Pferdezuchtvereine Ahnsen und Wittingen in der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Wolfsburg nach dem Erfolg vom Vorjahr nun zum wiederholten Male einen Pferdeverkaufstag.

Das Angebot umfasst 30 Pferde, davon acht Reitponys, mit attraktiven Abstammungen, überwiegend aus Züchterhand, von der angerittenen Remonte über das Turnierpferd mit Erfolgen bis zur Zuchtstute, gezogen aus erstklassigen Stämmen. Provisionsfreier Handel direkt vom Züchter/Verkäufer zum Käufer bestimmt das Procedere. Die Preisvorstellungen bewegen sich zwischen 2.500 und 20.000 Euro. Alle Pferde wurden beim Foto-/Videotermin präsentiert. Videos können auf den Facebookseiten der Pferdezuchtvereine Ahnsen bzw. Wittingen eingesehen werden. Vor Ort werden die Pferde im Freilaufen bzw. Freispringen bzw. unter dem Sattel gezeigt. Im Rahmenprogramm wird die Showgruppe S.T.A.R.S auftreten, unter der Leitung der international tätigen Tänzerin und Akrobatin von Avantgarde Horses, Ana Aryomlou, ebenso werden die Hengste Acomet, Contendro II und Forcetto von der Station Schridde (Querenhorst) zu sehen sein.
Für den Nachwuchs wird Ponyreiten und Kinderschminken angeboten. Auch gibt es die Möglichkeit, in der Ausstellung verschiedener branchennaher Händler und beim Reiterflohmarkt das eine oder andere Schnäppchen zu erstehen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.
Infos und Kataloge: Mareile Holze, Stettiner Str. 8, 38547 Calberlah, Tel.: 0160/4022322, E-mail: mareile76@aol.com