Warendorf: Sir Napoleon vom Rosenhof gewinnt Kleines Finale

Julia Kay und der Sir Donnerhall I-Sohn sichern sich über das Kleine Finale der sechsjährigen Dressurpferde ihr Ticket für das Bundeschampionats-Finale.

Für den Trab, den Galopp und den Gesamteindruck erhielt der Oldenburger die 8,5 und gewann das Kleine Finale unter seiner Ausbilderin Julia Kay mit einer 8,30. Der Hengst ist damit ebenso wie der Zweitplatzierte für das Finale gesetzt. Das zweite Ticket sicherten sich Lena Waldmann vom Gestüt Bonhomme und Friend for Life. Der Fiorissimo-Sohn wurde vom Gestüt Bonhomme gezogen und erhielt heute eine 8,2.


Das Prüfungsergebnis finden Sie hier