Warendorf: Christian's Chacco bester Siebenjähriger

Katrin Eckermann ritt den Hengst ihres Lebensgefährten Christian Glanemann zu Gold im Warendorfer Youngster-Championat der siebenjährigen Springpferde.

Der Hannoveraner Chacco-Blue-Nachkomme stammt aus der Zucht des Gestüts Lewitz und gewann das Championat als einziges Pferd mit zwei Nullrunden in Umlauf und Stechen. Platz zwei ging an den Holsteiner Cellato von Cellestial, pilotiert von Dieter Smitz. Bart van der Maat/NLD und sein Zirocco Blue-Sohn Zucchero gewannen Bronze. Die drei Pferde auf dem Treppchen waren die einzigen, die den Umlauf ohne Fehlerpunkte beendeten.

Das Prüfungsergebnis finden Sie hier