Warendorf: Cellato vorn

In der 1. Qualifikation der siebenjährigen Springpferde war Cellato nicht einzuholen.

Dieter Smitz und der Holsteiner Wallach von Cellstial gewannen die Prüfung mit einer schnellen Nullrunde und mehr als einer halben Sekunde Vorsprung. Patrick Stühlmeyer und der Schockemöhle-Hengst Diaron OLD von Diarado wurden Zweite, auf Platz drei landete der Quiwi Dream-Sohn Quiwitino WZ unter Felix Haßmann.

Das Prüfungsergebnis finden Sie hier