Vechta: OL-Körlot steht

51 der rund 170 vorgestellten Dressurhengste sind zugelassen zur Oldenburger Hauptkörung vom 18. bis 20. November.

An drei Tagen wurden die Junghengste in Vechta der Körkommission präsentiert, nun steht das Lot fest.
Der Vererber mit den meisten Nachkommen ist Secret (4), Escamillo stellt aus seinem ersten Jahrgang drei Körkandidaten.

Die Liste der zugelassenen Hengste finden Sie hier