Stellungnahme von Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand

Die Versteigerung der Preisspitze des Hannoveraner Hengstmarktes 2019 ist weiterhin Gesprächsthema.

Paul Schockemöhle und Andreas Helgstrand/DEN, die ebenso wie die Käuferin Rebecca Gutmann auf den Junghengst von Cadeau Noir-Licosto geboten haben und den Zuschlag trotz Gebot nicht bekommen haben, gaben heute folgende Stellungnahme heraus.