Rastede: Destello siegt

Die Qualifikation zum Oldenburger Landeschampionat der vierjährigen Hengste ging an Beatrice Buchwald und Destello.

Der Fuchshengst von Dimaggio-Fürst Fugger aus der Zucht von Stefanie Löhmann überzeugte mit einer gleichmäßig guten Runde und erhielt für den Schritt und den Galopp die 9,00. Mit einer Gesamtnote von 8,50 entschieden Beatrice Buchwald und Destello die Finalqualifikation für sich. Platz zwei belegten Frederic Wandres und Flavour II mit einer Wertnote von 8,20. Der Fürstenball-Lauries Crusador xx-Sohn überzeugte mit einer 8,00 in allen Grundgangarten sowie der Ausbildung, für den Körperbau vergaben die Richter die 9,00. Beatrice Buchwald platzierte ihr zweites Pferd, den Goldberg-Sohn Gaitano, mit einer 8,10 auf Platz drei. An vierter und fünfter Stelle folgten Freiherr von Nymphenburg unter Ela-Louise Graf sowie Batton Rouge unter David Taylor.