Quasimodo Z lebt nicht mehr

Der erfolgreiche Vererber ist im Alter von 20 Jahren an den Folgen einer Kolik eingegangen.

Der Zangersheider Hengst von Quidam de Revel-Carthago Z-Libero H ging selbst erfolgreich im Sport, einen Namen gemacht hat er sich aber besonders durch seine Vererbungsleistung. Zahlreiche seiner Kinder gehen im internationalen Sport, 14 seiner Söhne sind gekört.