Paris/FRA: Rang fünf für Tobago Z

Daniel Deusser und Tobago Z platzierten sich erneut in einem 1,50 Meter-Springen beim Longines Masters of Paris.

Der neunjährige Zangersheider Hengst und sein Reiter konnten sich bereits im Hauptspringen des Donnerstags eine Schleife sichern, heute wurde es Rang fünf mit zwei souveränen Nullrunden in Umlauf und Stechen. Auf Platz sechs folgten Christian Ahlmann und Cornwell, Gin D und Pieter Devos/BEL wurden mit vier Fehlerpunkten im Stechen Neunte.

**