Ostbevern: Chubakko "sehr gut"

Die Siege Nummer vier und fünf in dieser grünen Saison fuhr Chubakko in Ostbevern ein.

Der sechsjährige Connor-Sohn, den Christian Kukuk für die Hengststation Ludger Beerbaum Stables vorstellte, gewann die Springpferdeprüfungen in überlegener Manier (9,0 und 8,8) - und setzte damit seine Serie fort.

Den von Züchtern und Fans erhofften Auftritt beim Bundeschampionat in zwei Wochen in Warendorf wird es allerdings nicht geben. Der Grund? Christian Kukuk ist zu dieser Zeit bei der Global Champions Tour in Rom/ITA am Start. Ersatzweise ist für den  bildschönen schwarzbraunen Idealspringer die Teilnahme an der WM der jungen Springpferde Mitte September in Lanaken/BEL geplant.