Oslo/NOR: Colestus platziert

Christian Kukuk und Colestus sammelten in Oslo die ersten Weltcup-Punkte der Saison.

Der 13-jährige Westfale von Cornet Obolensky und sein Reiter Christian Kukuk aus dem Stall Beerbaum erreichten mit einer Null-Fehler-Runde im Umlauf das Stechen und sicherten sich hier Platz elf. Ebenfalls in die Platzierung ritten Marlon Modolo Zanotelli/BRA und sein SBS-Hengst Diesel GP du Bois Madame, der Cassius-Sohn wurde Siebter.