Niederlande: Total U.S. und Glock's Romanov nicht im Deckeinsatz

Das Glock Horse Performance Center hat entschieden, die beiden Hengste in diesem Jahr nicht in den Deckeinsatz zu nehmen.

Der siebenjährige, von Paul Schockemöhle gezogene Totilas-Sohn Total U.S. gewann im vergangenen Jahr unter Edward Gal/NLD den Pavo Cup. Aus den Niederlanden heißt es, der Hengst vertrage den gleichzeitigen Deck- und Sporteinsatz nicht so gut, daher will man sich in diesem Jahr auf den Sport fokussieren. Ebenfalls aus dem Deckgeschäft genommen wurde der inzwischen 19-jährige Rohdiamant-Sohn Romanov aus der Erfolgszucht von Harli Seifert. Romanov ist einer von sechs gekörter Vollbrüdern (u.a. Rubin-Royal OLD) und deckt aufgrund der nicht ausreichenden Samenqualität nicht.

**