Münster: Erneut Rang zwei für Franziskus

Auch im Grand Prix Special belegten Ingrid Klimke und Franziskus Platz zwei.

Heute fand die Prüfung in der Halle Münsterland statt, Ingrid Klimke und ihr "Franz" konnten sich wie bereits im Grand Prix eine silberne Schleife sichern. Die Richter vergaben für die heutige Vorstellung des einstigen Bundeschampions 75,74 Prozent. Charlott-Maria Schürmann und 17-jähriger Burlington FRH, der als Nachwuchspferd unter seiner Reiterin den Nürnberger Burg-Pokal gewann, wurden mit 73,58 Prozent Fünfte.