Münster: Bellini Royal Zweiter

In einem Springen der Youngster-Tour platzierte sich der siebenjährige Westfale an zweiter Stelle.

Lutz Gripshöver saß im Sattel des Balous Bellini-Sohn, der das Springen ohne Fehler beendete. Rene Tebbel und der Chacco-Blue-Sohn Chacco's Son II wurden Vierte, Angelique Rüsen und Zampano Z platzierten sich auf Rang sechs der Prüfung. Auf den Plätzen 12 und 13 rangierten Colourful S unter Hendrik Dowe sowie Alphajet DB unter Bernd Schulze Topphoff.

**