Mühlen: All Star neu auf der Station Schockemöhle

Denis Lynch's Erfolgshengst All Star veraschiedet sich von der sportlichen Bühne und geht bei Paul Schockemöhle in die Zucht.

In den vergangenen sieben Jahren konnten der Ire Denis Lynch und der inzwischen 16-jährige Argentinus-Sohn All Star zahlreiche Siege und Platzierungen in Fünf-Sterne-Springen feiern. Das Paar nahm unter anderem zwei Mal an den Europameisterschaften teil, 2017 gewannen sie in Göteborg/SWE mit der irischen Mannschaft Gold. Lynch freut sich, dass sein Ausnahmepferd topfit aus dem Sport verabschiedet werden kann und seine Gene nun in Deutschland weitergibt. Horst Zöllmer hat den Argentinus-Sohn aus einer Almé-Ramiro-Mutter gezogen, ab dieser Saison ist das neue Zuhause von All Star die Station Schockemöhle in Mühlen.