Mauerkirchen/AUT: Fabergé EP eingegangen

Der AWÖ-Siegerhengst verletzte sich Ende November in seiner Box so schwer, dass er nun eingeschläfert werden musste.

2015 gewann der Sohn des For Romance I OLD das oberösterreichische Fohlenchampionat und wurde 2018 zum gefeierten AWÖ-Siegerhengst gekürt. Auch unter dem Sattel überzeugte der braune Hengst aus der Zucht und dem Besitz von Giulia Schwab, der auch von seiner Besitzerin geritten wurde. Das Paar gewann unter anderem Silber beim Bundeschampionat in Stadl-Paura/AUT, anschließend entschied Fabergé EP seinen 14-Tage-Test mit einer Gesamtnote von 9,03 für sich.