Leudelange/LUX: Galerien Online

Das CDI**** in Leudelange/LUX ist in vollem Gange, bei uns finden Sie Bilder aller Pferde.

In der Einlaufprüfung der siebenjährigen Dressurpferde siegte am Donnerstag der Hannoveraner Rapphengst Titolas (Totilas-Stedinger). Mit Susanne Krohn erhielt er 76,686 Prozent.

Rang zwei sicherte sich der KWPN-Hengst Hero-K (Charmeur-Gestion Silvano N) unter Saskia Poel/NED und auch an dritter Stelle platzierte sich ein Hengst: DSP Boss Hoss (Belissimo-Romanov) mit Katja Galmbacher.

Bei den fünfjährigen Dressurpferden erreichte der KWPN-Hengst Jack Black WW (Hofrat-Vivaldi) sowohl in der Einlauf- als auch in der Finalprüfung den zweiten Platz (78,8 und 83,0 Prozent). Er wurde von Dirk-Jan van de Water/NED vorgestellt.

Alle Bilder aus Leudelange/LUX finden Sie hier.