Lanaken/BEL: Take a Chance on me Z nutzt seine Chance

Christian Ahlmann und Take a Chance on me Z gewinnen das Sires of the World-Springen.

Christian Ahlmann und der neunjährige Sohn seines Erfolgshengstes Taloubet Z entschieden das Sires of the World in Lanaken mit deutlich mehr als einer Sekunde Vorsprung im Stechen klar für sich. Platz zwei ging an den Belgier Olivier Philippaerts auf Cigaret JVH Z, Marlon Modolo Zanotelli/BRA und Icarus wurden Dritte. Über Platz vier konnte sich der Sieger Christian Ahlmann freuen, dieses Mal im Sattel von Colorit. Hendrik Sosath und Casino Berlin wurden Siebte, der Light On-Sohn Light Star belegte unter Justine Tebbel Rang elf.

Das Prüfungsergebnis aus Lanaken finden Sie hier.

**