Lanaken/BEL: Kasanova de la Pomme gewinnt Sires of the World

Der BWP-Hengst und Koen Vereecke/BEL sicherten sich den Sieg im Sires of the World-Springen im Rahmen der WM der Jungen Springpferde.

Platz zwei ging an Christian Ahlmann und seinen Dominator 2000 Z, der ebenso wie fünf weitere Paare ohne Fehler im Stechen blieb. Gilles Thomas/BEL und Feromas van Beek Z rangierten an dritter Stelle, auf den Plätzen vier und fünf folgten der Holsteiner Nerrado unter Hannes Ahlmann sowie Sea Coast Valdelamadre Clooney unter Gudrun Patteet/BEL.