Lanaken/BEL: Clicksem siegt

Die Einlaufprüfung zum Sires of the World-Springen in Lanaken gewann der Holsteiner Clicksem.

Hikari Yoshizawa/JPN saß im Sattel des 16-jährigen Cardino-Sohnes Clicksem, der heute in der ersten Wertungsprüfung zum Sires of the World-Springen nicht zu schlagen war. Platz zwei ging ebenfalls an einen Holsteiner, Alicante von Casall unter Dayro Arroyave/COL. Carron Nicol/GBR und der Dollar de la Pierre-Sohn Dutch Design wurden Dritte, an vierter Stelle folgten der Oldenburger Chaccilot und Santiago Diaz Ortega/COL.

Das Prüfungsergebnis finden Sie hier.

**