Lanaken/BEL: Chao Lee ist Weltmeisterin

Die Vize-Bundeschampioness Chao Lee wird unter Katrin Eckermann Weltmeisterin der sechsjährigen Springpferde.

In Warendorf hatte die Comme il faut-Tochter aus der Zucht von Katrin Eckermanns Vater Otmar Eckermann noch das Nachsehen und verpasste den Titel in diesem Jahr denkbar knapp, in Lanaken/BEL war der Rheinländer Stute der Sieg nicht zu nehmen. Katrin Eckermann pilotierte die gewaltig springende Braune aus einer Chacco-Blue-Mutter, die im vergangenen Jahr Bundeschampioness wurde, ohne Fehler über Umlauf und Stechen und freute sich mit ihrer Familie über die Goldmedaille. Wie bereits bei den fünf- und siebenjährigen Springpferden waren die Pferde aus irischer Zucht stark, die Cardento-Tochter MHS Cardenta gewann unter Michael Pendler/IRL Silber vor Nero de Semilly N. unter Jeroen Appelen/BEL. Die Plätze fünf und sechs gingen ebenfalls an Paare aus Deutschland, Harm Lahde und Oak Grove's Desperado von Diamant de Semilly rangierte vor Katrin Eckermann auf Cala Mandia.

Das Prüfungsergebnis finden Sie hier