Hong Kong/HKG: Cielito Lindo Zweiter

Im Longines Masters of Hong Kong platzierten sich Max Kühner/AUT und sein Clarimo-Sohn an zweiter Stelle.

Das Paar verpasste den Sieg im Großen Preis, der zum neuen Indoor-Grand Slam gehört, nur knapp. Der Brite Robert Smith und Ilton platzierten sich mit einem Abwurf im ersten Umlauf auf Platz sechs der Prüfung, Christian Kukuk und Colestus wurden Elfte vor Kevin Staut/FRA und Silver Deux de Virton HDC.

**