Herning/DEN: Sieg für Blue Hors Don Olymbrio

Zum Auftakt des Weltcup-Turniers siegten Daniel Bachmann-Andersen/DEN und Don Olymbrio im Grand Prix, allerdings in der Drei Sterne-Tour.

Der elfjährige Dunkelfuchs von Jazz führte das 22-köpfige Starterfeld mit 78,04 Prozent an und gewann den Grand Prix deutlich mit mehr als fünf Prozent Vorsprung. Betina Jaeger/DEN und ihr Brentano II-Sohn Belstaff rangierten mit 72,63 Prozent an zweiter Stelle der Prüfung, Platz fünf ging an Helene Melsen/DEN und ihren Trakehner Aston Martin.