Gut Hohenkamp: Finalticket an Don Carismo

Andrea Timpe und ihr Hannoveraner sicherten sich das vorletzte Ticket für das Finale des Nürnberger Burg-Pokal in Frankfurt.

Auf dem Gut Hohenkamp bewarben sich heute zwölf Paare um das Ticket für Frankfurt, das Rennen machten Andrea Timpe und ihr Don Crusador-Nachkomme Don Carismo. Der neunjährige Wallach gewann den St. Georg Special mit 73,68 Prozent. Platz zwei ging mit 72,97 Prozent an den siebenjährigen Totilas-Sohn Top Gear und Isabel Freese/NOR, Helen Langehanenberg und Frank Sinatra sicherten sich mit 72,75 Prozent Platz drei. Beatrice Buchwald und der Vitalis-Sohn Veneno HC rangierten mit 72,04 Prozent an vierter Stelle, Marion Wiebusch und Quattromani OLD folgten auf Platz fünf.

Das vollständige Prüfungsergebnis finden Sie hier