Flyinge/SWE: Kane schwedischer Siegerhengst

Der in den Niederlanden gezogene Sohn des Dream Boy gewann die HLP in Schweden und wurde zum Dressur-Sieger gekürt.

Martien und Frans Burgers haben den Junghengst von Dream Boy-Krack C gezogen, Besitzerin des frisch gekürten Siegerhengstes ist Antonia Ax:son Johnson. Kane gewann seine HLP mit der Note 8,9 für die Bewegung, ebenfalls gekört wurden die beiden Dante Weltino OLD-Söhne Dantes Specter und Librace for U sowie Vivaldon von Vivaldi-Diamond Hit. Der seit einigen Monaten auf dem Lövsta Stutteri beheimatete Bon Coeur wurde direkt zugelssen, der Oldenburger Körsieger Benefit von Belantis wurde nicht gezeigt. Der auf der Station Böckmann stationierte Schimmelhengst war bereits zu seiner Sportprüfung nicht angetreten.