Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen mit zwei neuen Hengstofferten - Hengstschau ausverkauft

Mit gleich zwei neuen Topofferten läutet das Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen (DLZ) die Zuchtsaison ein: De Royal und Navarro.

Beide hoch wertvoll gezogen, ungemein typschön, mit überragenden Grundgangarten ausstaffiert und unter dem Sattel eine eigene Liga. Damit passen die zwei Junghengste optimal zur streng nach Qualität selektierten Beschälerriege des DLZ, die sich im Rahmen der Gemeinschafts-Hengstschau am Freitag, 15. Februar, um 19.00 Uhr im Oldenburger Pferde Zentrum Vechta zusammen mit den Hengsten des Gestüts Bonhomme und des Gestüts Westfalenhof interessierten Züchtern und Pferdefreunden präsentieren wird.

Mit dem von Harli Seifert gezogenen Dunkelfuchs De Royal schließt sich ein Kreis. Seine Mutter ist die Vollschwester zum Zucht-Weltranglisten-Dritten Rubin Royal OLD, der ebenfalls im DLZ stationiert ist. Aus der Großmutter El.St. Rumirella stammen insgesamt sechs gekörte Vollbrüder. Neben dem bereits genannten und im internationalen Grand Prix-Sport erfolgreichen Rubin Royal OLD u.a. noch der Vize-Europameister Glock’s Romanov unter dem Niederländer Hans Peter Minderhoud und der Grand Prix-Sieger Rubin Action OLD mit Stella Charlott Roth. Der von Harli Seifert gepflegte Stamm der Rudilore gehört zu den leistungsstärksten Stutenlinien überhaupt.

Der Glanzrappe Navarro ist deutlich von seinem Vater Negro geprägt, der in seiner niederländischen Heimat die höchste Auszeichnung eines preferent Hengstes erhielt und 2017 zum KWPN Stallion of the Year gekürt wurde. Mit dem dreifachen Olympiasieger Valegro unter der Britin Charlott Dujardin setzte sich Negro selbst ein Denkmal. Navarros Mutter St.Pr.St. Santa Maria stellte in Anpaarung an Lingh bereits einen gekörten Hengst. Die Navarro-Vollschwester Nonina wurde für 230.000 Euro über die  P.S.I. Auktion verkauft.

Die Hengstschau, bei der sich neben De Royal und Navarro noch die weiteren Spitzenhengste aus Lodbergen präsentieren werden, allen voran der Siegerhengst, Hauptprämiensieger und Burg-Pokal-Finalist For Romance I OLD und der Bundeschampion Finest Selection OLD, ist ausverkauft. Wenige Stehplatzkarten können direkt beim Dressurpferde Leistungszentrum Lodbergen per Telefon 05432-595946-0 oder Mail info@dressurleistungszentrum.de geordert werden.

Weitere Infos unter www.dressurleistungszentrum.de  

**