Bordeaux/FRA: Comme il faut Dritter

Marcus Ehning und Comme il faut platzierten sich zum Auftakt des Weltcup-Turniers in einem Zeitspringen.

In Bordeaux stand heute das erste 1,50 Meter auf dem Programm, das Marcus Ehning und sein Comme il faut mit einer souveränen Nullrunde in einer schnellen Zeit beendeten. Das Paar wurde mit Platz drei belohnt. Penelope Leprevost/FRA und GFE Excalibur de la Tour Vidal blieben ebenfalls ohne Springfehler und rangierten mit einem Zeitstrafpunkt an zehnter Stelle der Prüfung.