Balve: DM-Gold für Showtime FRH

Dorothee Schneider und ihr Showi sichern sich nach 2019 zum zweiten Mal den DM-Titel im Grand Prix Special.

Bereits gestern war der 16-jährige Sohn des Sandro Hit nicht zu schlagen und auch heute setzten sich Dorothee Schneider und ihr Herzenspferd Showi an die Spitze des Feldes. 83,686 Prozent erhielten die Sieger.
Platz zwei und Silber ging an Frederic Wandres auf Duke of Britain FRH, Isabell Werth und DSP Quantaz erreichten nach teuren Fehlern in der Wechseltour mit 78,216 Prozent Rang drei. An vierter und fünfter Stelle folgten Famoso OLD unter Benjamin Werndl sowie Franziskus unter Ingrid Klimke, Dorothee Schneider platzierte ihr zweites Pferd Faustus auf Rang sechs.