Aachen: Franziskus Kür-Zweiter

Die Grand Prix Kür der CDI4*-Tour beendeten Ingrid Klimke und Franziskus auf Rang zwei.

Der elfjährige Hannoveraner von der Hengststation Holkenbrink und seine Ausbilderin, Reitmeisterin Ingrid Klimke, erhielten für ihre Kür 78,94 Prozent. Auf Rang drei folgten die Österreicherin Ulrike Prunthaller und Bartlgut's Quebeck, ein Sohn des Quaterback. Die Richter vergaben für die Vorstellung des DSP-Hengstes 77,26 Prozent. Matthias Bouten und Meggle's Boston kamen mit 76,20 Prozent auf Rang vier, den zehnten Platz belegten Michelle Hagman Hassink/SWE und der Desperados-Sohn Destano.