1. DSP Online-Auktion: Preisspitze von Cornet Obolensky

Das Stutfohlen Cornet's Summer Girl war mit 12.500 Euro die bestbezahlte Offerte der 1. DSP Online-Auktion.

Das im April geborene Stutfohlen stammt aus einer Caretino-Lord-Mutter und wurde von Klaus und Edwin Schuster gezogen. Zehn Bieter gaben Gebote für die Cornet Obolensky-Tochter ab, die mit 12.500 Euro den höchsten Zuschlagpreis der Premierenveranstaltung erhielt. Den Spitzenpreis bei den Dressurfohlen erzielten gleich zwei Hengste, ein Vitalis-Fürst Piccolo-Sohn kostete ebenso wie der Palomino Be for Gold von Baron-Quasi Gold 9.250 Euro.

Das Lot mit den Zuschlagspreisen finden Sie hier