Weitere News

News-Archiv

Hengste Dressur

Rotterdam/NLD: Deutschland geht in Führung

Die deutsche Dressur-Equipe startet mit Platz eins und zwei nach Teil eins des Grand Prix in die EM.

mehr lesen
Hengste Dressur

Donaueschingen: Baden-Württembergischer Erfolg durch Nicole Casper

Zalando heißt das Siegerpferd von Nicole Casper in der zehnten Qualifikation zum Finale um den NÜRNBERGER BURG-POKAL 2019. Mit einem deutlichen...

mehr lesen
Hengste Dressur

Warendorf: Hannovers Auswahl für die Bundeschampionate

Nach den Landeschampionaten hat der Hannoveraner Verband die Rheinländer und Hannoveraner Reitpferde für die Bundeschampionate nominiert.

mehr lesen
Hengste Dressur

Achleiten:/AUT: Pferdesportfamilie trauert um Hans Max-Theurer

Die österreichische Pferdesportfamilie ist geschockt und trauert um einen der ganz großen seiner Zunft. Reitmeister Hans Max-Theurer ist vergangenen...

mehr lesen
Hengste Dressur

Verden: Titel an Danciero und Frizzantino

In den Hannoveraner Reitpferde-Championaten siegten bei den Stuten und Wallachen außerdem Dantiamo und Be Happy.

mehr lesen
Hengste Dressur

Verden: Spökenkieker V und Quaterdance Dressurpferde-Champions

Die Finals der Hannoveraner Dressurpferde-Championate bei Verden International sind entschieden.

mehr lesen
Hengste Dressur

Verden: Denoix PCH für Frankfurt qualifiziert

Die Finalqualifikation zum Nürnberger-Burg-Pokal gewann Hubertus Schmidt mit dem siebenjährigen Oldenburger Hengst.

mehr lesen
Hengste Dressur

Rotterdam/NLD: Dragao im Team Luxemburg

Luxemburg benennt sein Team für die EM.

mehr lesen
Hengste Dressur

Verden: Bundeschampionatsquali an Dimagico und Quintessential

In der Qualifikation zum Bundeschampionat der Dressurpferde lösten insgesamt sechs Fünfjährige ihr Ticket nach Warendorf.

mehr lesen
Hengste Dressur

Verden: Danciero gewinnt Final-Quali

Das Rennen um die Schärpen bei den Hannoveraner Championaten eröffneten die dreijährigen Hengste.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: D'avie macht es noch einmal

Der neue Weltmeister ist der alte: D'avie entschied, nach seinem Sieg 2018 im Ermeloer WM-Finale der Sechsjährigen nun auch das Klassement der...

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Titel an Zucchero OLD

Das Finale der sechsjährigen Dressurpferde entschied der Bundeschampion vor dem Weltmeister aus 2018 für sich.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Jovian ist Weltmeister

Im Finale der fünfjährigen Dressurpferde siegte der KWPN-Hengst vor dem Qualifikationssieger Secret.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Kleines Finale an Astoria

Die schwedische Sir Donnerhall II OLD-Tochter siegt mit 79 Prozent.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: So Unique - Der Name ist Programm

Das Finale der vierjährigen Dressurpferde bei den Weltmeisterschaften junger Dressurpferde entschied der Sezuan-Sohn unter dem Sattel von Eva Möller...

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Ironman H im Kleinen Finale vorn

Das kleine Finale der sechsjährigen Dressurpferde konnte der Rapphengst für sich entscheiden.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Sieg für D'avie

Severo Jurado Lopez/ESP und D'avie treten zur Titelverteidigung an.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Espe gewinnt Kleines Finale

Eva Möller und die Escolar-Tochter Espe haben das Kleine Finale der fünfjährigen Dressurpferde gewonnen.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Zucchero OLD bei den Sechsjährigen vorn

In der Einlaufprüfung der sechsjährigen Dressurpferde waren Zucchero OLD und Frederic Wandres das Maß der Dinge.

mehr lesen
Hengste Dressur

Warendorf: Dressur-Team benannt

Das deutsche Dressur-Quartett für die Europameisterschaften in Rotterdam/NLD steht.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: So Unique siegt

Die Prüfung der Vierjährigen im Rahmen der Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde ging an Eva Möller und So Unique.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster: Westfalen Wappen an Escorial Q

Bianca Nowag und der Escolar-Sohn Escorial Q entschieden das Westfalen Wappen der dreijährigen Reitpferde für sich.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster: Fashion in Black gewinnt Optimum

Vor dem Münsteraner Schloss trafen sich heute die besten vierjährigen Westfälischen Reitpferde.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Secret gewinnt Einlaufprüfung

Jessica Lynn Thomas und Secret waren in der Einlaufprüfung der fünfjährigen Dressurpferde nicht zu schlagen.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster: Franziskus vorn

Zum Auftakt des "Turnier der Sieger" gewannen Ingrid Klimke und Franziskus den Grand Prix.

mehr lesen
Hengste Dressur

Ermelo/NLD: Die Weltmeisterschaften starten

Bereits heute standen die Vet-Checks für die fünf-, sechs- und siebenjährigen Dressurpferde an.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster-Handorf: Westfalens Reitpferde für Warendorf

Das Westfälische Pferdestammbuch hat seine Reitpferde für das Bundeschampionat nominiert.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster-Handorf: About You ist Westfalen-Champion

Der Titel im Westfalen-Championat der dreijährigen Hengste ging an About You.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster-Handorf: Wiederholungstäter Fonq

Auch in diesem Jahr war der Fuchsshengst von Fürst Fohlenhof nicht zu schlagen.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster-Handorf: Dark Diamond HM ist Championess

Das Westfalen-Championat der vierjährigen Stuten und Wallache entschied die Dante Weltino OLD-Tochter für sich.

mehr lesen
Hengste Dressur

Münster-Handorf: Enrico holt den Titel

Lukas Fischer und Enrico gewannen das Westfalen-Championat der dreijährigen Stuten und Wallache.

mehr lesen
Hengste Dressur

Cappeln: "Weihe" mit souveräner Runde

"Weihe ging eine super souveräne Runde", freute sich Isabell Werth nach dem Sieg im Grand Prix Special bei Dressur Cappeln International über die...

mehr lesen
Hengste Dressur

Neu-Anspach: Burg-Pokal-Ticket an Cadeau Noir

Lena Waldmann und der Christ-Sohn vom Gestüt Bonhomme sicherte sich auf der Wintermühle ihr Finalticket für Frankfurt.

mehr lesen
Hengste Dressur

Vechta: Oldenburg hat nominiert

Die Oldenburger Teilnehmer für die Bundeschampionate der Reitpferde stehen fest.

mehr lesen
Hengste Dressur

Rastede: Destello Champion

Unter dem Sattel von Beatrice Buchwald gewinnt der Dimaggio-Sohn das Finale der vierjährigen Hengste.

mehr lesen
Hengste Dressur

Rastede: Fynch Hatton unangefochtener Sieger

Eva Möller und der Formel Eins-Sohn gewannen mit einer überragenden Leistung das Oldenburger Landeschampionat der dreijährigen Hengste.

mehr lesen
Hengste Dressur

Rastede: Mia la Rouge und Aurelia gewinnen Landeschampionat

Auch bei den drei- und vierjährigen Reitpferden wurden in Rastede heute die Schärpen vergeben, die beiden Stuten Mia la Rouge und Aurelia standen an...

mehr lesen
Hengste Dressur

Rastede: Titel für For Final OLD, Flying Nymphenburg und Bakarigold

Auf dem Dressurviereck von Rastede wurden heute die Landeschampions der vier-, fünf- und sechsjährigen Dressurpferde gekürt.

mehr lesen
Hengste Dressur

Premiere bei Dressur Cappeln International geglückt

Gleich ihren ersten Start nach ihrer "Schwangerschaftspause" münzte Weihegold OLD in einen 80-Prozent-Sieg um.

mehr lesen
Hengste Dressur

Rastede: Aurelia gewinnt Einlaufprüfung

Die Sichtung zum Bundeschampionat der vierjährigen Stuten und Wallache ging an Aurelia und Vanessa Crnadak.

mehr lesen