La Calido

Name (Sport) La Calido
Lebensnummer DE 443430466706
Geschlecht Wallach
Rasse Rheinisches Reitpferd
Farbe Schimmel
Geburtsjahr 2006-04-18
Zuchtgebiet Rheinland
Züchter Hermann Schult, Hünxe
Stockmaß ca. 170 cm

Pedigree

Lord LancerDE 333330209899
Lancer IIDE 321210052486
Landgraf IDE 321210391966
All Day LongDE 333330892991
Antenne IIDE 333330868384
Granni SmithDE 343430718492
Penny LaneDE 343435841388

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2008-11-25
Körung Ort Münster-Handorf
Körung Verband Westfalen
Prämierung
Anerkannt von
HLP
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk

Sporterfolge

Springen: S

Eigenleistung/Nachkommen

Die zurückliegenden Tuniersaison bescherte La Calido Siege und Platzierungen in nationalen und internationalen Springen der Klasse S. 2012 präsentierte sich La Calido als Seriensieger in Springpferdeprüfungen der Klassen L und M, war Sieger in MB und MA, siegte in einer Sichtung zum Bundeschampionat und erreichte dann in Warendorf unter dem Sattel von Oliver Lazarus aus den Ludger Beerbaum Stables das Finale. Auch in der Zucht erfüllt der Rheinländer alle Erwartungen. Seine Fohlen sind edel und langbeinig und werden häufig als Goldmedaillen- und Siegerfohlen ausgezeichnet. Seine ältesten Nachkommen sind vierjährig und überzeugten im vergangenen Jahr beim Freispringen in Stutenprüfungen und in Freispringwettbewerben.


Abstammung

Erfolge liegen bei La Calido in der Familie. Auch seine Mutter, St.Pr.St. Chiclana, setzte ihre erfolgreiche Bilanz im Parcours fort und bewährte sich mit Tobias Schult auch 2013 mit Siegen und Platzierungen bis zur Klasse S**.

La Calidos Vater, Castle Forbes Lord Lancer (Jessica Kürten), war in internationalen Prüfungen unterwegs.

Aus dem Mutterstamm des La Calido gingen allein in der Schult‘schen Zucht die gekörten Hengste Frederiko, Paradiso, Fanconi und Fidertanz hervor. Seine Mutter Chiclana ist zudem Mutter der gekörten Hengste Chirivell und Quite Capitol. Ihr Vater Calido stellte Ausnahmespringpferde wie Coupe de Coeur (Ludger Beerbaum) und Nobless (Pius de Schwitzer). Urgroßvater Grannus stellte sieben Olympiapferde und über 60 gekörte Hengste. Urgroßmutter Penny Lane geht auf den Jahrhundertbeschäler Polydor zurück.


Visit La Calido on Facebook

Visit La Calido on Instagram

Station Beerbaum Stables, Ludger
Prozessionsweg 51 b
48477 Riesenbeck
Deutschland
Tel.: 05454-99656

Fax: 05454-99655
hengste@ludger-beerbaum.de
www.ludger-beerbaum.de


Letzte Aktualisierung: 2020-04-14

Für die jeweiligen Angaben übernimmt EQUITARIS keine Gewähr!