Congress

Name (Sport) Congress
Lebensnummer DE 433330837506
Geschlecht Hengst
Rasse Oldenburger (OLD)
Farbe Schimmel
Geburtsjahr 2006-02-19
Zuchtgebiet Oldenburg
Züchter Harli Seifert, 49624 Löningen
Stockmaß ca. 171 cm

Pedigree

Cornet ObolenskyBEL002W00184083
Corrado IDE 321210046185
Rabanna van CostersveldDE 304044490894
HeartbreakerNLD003198904335
Holivea van CostersveldDE 304042525191
GrannuschkaDE 333330787691

Zuchtdaten

Deckeinsatz FS
NS
TG
Körung
Körung Datum 2008-11-25
Körung Ort Münster-Handorf
Körung Verband Westfalen
Prämierung
Anerkannt von Oldenburg, Westfalen
HLP 2009 70-Tage-Test in Warendorf 94,60 (Springen 125,91; 16./25)
Hengstbuch Hengstbuch I
Vermerk
WFFS (Warmblood Fragile Foal Syndrome) negativ

Sporterfolge

Springen: S

Eigenleistung/Nachkommen

Mit Congress können wir unseren Züchtern einen der vielversprechendsten Söhne des Cornet Obolensky überhaupt anbieten, dessen Mutterstamm der Rudilore vor Leistungspotenzial nur so strotzt.  

Gleich in den ersten Saison mit Marie im Juniorenlager verbuchte das Paar Erfolge bis S3*-Springen, so gewannen sie 2015 bei der Westfälischen Meisterschaft das Finale und damit die Bronzemedaille und waren u.a. hochplatziert beim Preis der Besten in Warendorf, in den Nationen- und Großen Preisen von Bonheiden/BEL, Opglabeek/BEL und Hagen aTW und sind in den Bundeskader berufen worden. 

Congress wurde 2008 in Münster-Handorf gekört und zunächst in den Bestand des NRW Landgestüts in Warendorf eingereiht. 2009 absolvierte er seine HLP in Warendorf, wobei er für seine Springanlage die 9,5 erhielt. 2010 platzierte er sich in Springpferdeprüfungen. Von 2010 bis 2014 lebte er auf Gestüt Zhaskov/UKR.

Die Nachkommen von Congress  überzeugen mit ihrer Sportlichkeit und ihrer Einstellung und sind bereits international bis S*** erfolgreich.  So war z.B. seine Tochter Concordess mit Phillip Schulze Topphoff 2018 im Team der Jungen Reiter bei der EM in Fontainbleau/FRA für Deutschland platziert oder seine Tochter Greatfull mit Laura Kraut/USA u.a. siegreich beim CSIO Hickstead/GBR.


Abstammung

Die Mutter St.Pr./El.St. Grannuscka, Vollschwester zum gekörten und unter Franke Sloothaak international erfolgreichen Gio Granno, brachte vier gekörte Söhne. Aus der Anpaarung mit Contender stammt der 1. Oldenburger Reservesieger Conterno Grande, unter Marco Kutscher bzw. Philipp Weishaupt siegreich in den Großen Preisen von Nörten-Hardenberg, Bremen und Mechelen/BEL. Mit Cordalmé Z brachte Grannuschka den Prämienhengst Couleur Rubin, der mit Ludger Beerbaum u.a. im Championat von Basel/SUI und im Nationenpreis von La Baule/FRA siegte. Couleur Rubins jüngerer Vollbruder Couleur Rouge avancierte 2004 zum Ih-Prämienhengst der Oldenburger Körung in Vechta und wurde 2006 Oldenburger Landechampion der vierjährigen Springpferde.


Station Ligges, Gestüt
Forsthövel-Merschstraße 120
59387 Herbern
Deutschland
Tel.: +49 2599 435
+49 174-5999981
Fax: +49 2599 2874
info@gestuetligges.de
www.gestuetligges.de


Letzte Aktualisierung: 2019-05-22

Für die jeweiligen Angaben übernimmt EQUITARIS keine Gewähr!